Blog

Podcast – eine Renaissance des gesprochenen Wortes

Ein Beitrag von Uta Handke Fotograf: Matthias Rathje (mit freundlicher Genehmigung des „Lage der Nation“-Podcasts) Ein guter Podcast bedeutet für mich: Zuhören ohne Ablenkung. Und das ist paradox, denn sonst ist mein Leben von Kommunikation [...]

14. September 2018|

Die Stimme und ihr evolutionäres Erbe

Ein Beitrag von Anja Sportelli Als aap®-Stimmtrainerin habe ich mich die letzten 18 Jahren mit der menschlichen Stimme beschäftigt. Im Zuge einer Zusatzausbildung zur Fachkraft für tiergestützte Intervention war es für mich logisch, meine Facharbeit [...]

01. Juli 2018|

totally switched on – AAP und Barbershop

Ein Beitrag von Nicola Ebert So, und nun hier mein erster, handgeschriebener Blog. Was für ein tolles Format so ein Blog doch bietet: einfach meine Meinung, Erfahrung, persönlich mit Euch geteilt. Und dies in der [...]

01. Juni 2018|

HamSS – ein begeisterter Nachklang

Ein Beitrag von Uwe Schürmann Bereits zum dritten Mal fand anlässlich des World Voice Day (16. April jedes Jahres) in der Deutschen Stimmklinik am UKE (Universitätskrankenhaus Eppendorf) das Hamburger Stimmsymposium statt (hier zum Programm). Ich [...]

30. April 2018|

HELIAMBOKATÙ – Wohin mit den Händen?

Ein Beitrag von Mona Deibele Wussten Sie eigentlich, dass Clowns in unzähligen Phantasiesprachen reden? Clowns zeigen uns, dass es tausend andere Begriffe für ein und denselben Gegenstand geben kann. Sie lassen völlig neue Vokabeln entstehen [...]

03. April 2018|

Masken- und Typentheater – Gesten, Körperhaltungen, Stimme

Ein Beitrag von Torsten Schröder Personam tragicam forte vulpes viderat: quam postquam huc illuc semel atque iterum verterat, 'O quanta species' inquit 'cerebrum non habet!’ „Als der Fuchs eine Maske durch Zufall gesehen hatte, rief [...]

01. März 2018|