Home

Home

Atemrhythmisch Angepasste Phonation

  • Gesunde Stimme auch im Stress?

  • Authentisch rüberkommen?

  • Erfolgreich sprechen?

  • Sympathisch klingen?

  • Begeisternd singen?

  • Mit Stimme bewegen?

Bei uns sind Sie richtig!

Deutsche Vereinigung für Atemrhythmisch Angepasste Phonation
(nach Coblenzer/Muhar) e.V.

  • was alles zum erfolgreichen
    Sprechen und Singen beiträgt
  • wann, wo und wie Sie
    die AAP nutzen können
  • wer dabei behilflich ist
  • wie Sie sich austauschen können
  • wie Sie sich fort- und weiterbilden können
  • was aktuell los ist

Aufrichten gegen Widerstand

Eine Übung, die man im Alltag leicht nachmachen und selbst ausprobieren kann wird hier von AAP®-Trainer Uwe Schürmann angeleitet. Durch die Aufrichtung gegen einen Widerstand wird der Körper in eine gute Aufrichtung gebracht und es entsteht Raum für einen volleren Ton, wie im Video deutlich zu hören ist.

Kopfstellung und Stimme

Eine Übung zum Mitmachen und Ausprobieren. AAP®-Trainerin Anja Sportelli leitet die Übung “Kopfstellung und Stimme” an. Im Eigenversuch kann jeder für sich herausfinden, wann die Tonproduktion am leichtesten funktioniert und die Stimme den besten Klang entwickelt. Wie im Video gut zu hören ist, wird der Klang besser, wenn der Kopf mittig und gut ausbalanciert aufsitzt. Nur dann befinden sich die Kehlkopfmuskeln in Balance, die Stimmlippen können ungehindert schwingen.

 

Hörmal, da tickt doch was

Eine klassische AAP-Übung. AAP®-Trainerin Nicola Ebert demonstriert hier, wie sich Stimme und Ausdruck verändern, wenn man sich in eine Situation hineinversetzt. Aus einem beiläufig gesprochenem Satz wird in der Folge ein bedeutungsvoller Satz, wenn man ins Lauschen hinein spricht, weil sich die Körperspannung, die Atmung und in der Folge auch die Stimme verändert, wenn die Vorstellung, das sich hineinversetzen in eine Situation funktioniert.

Töne im Körper

In dieser Übung wird demonstriert, welche Bedeutung die Rückenmuskulatur für die Atemzügelung hat. Deutlich hörbar wird der Ton in der Aufrichtung voller und kann länger gehalten werden.

Trainer: Torsten Schröder

29.01.2020 Ludwigsburg bei Stuttgart | Schnupperkurs

Anne Bahr-Schäfer – Infos per Mail anfragen – oder per Telefon: +49 (0)171 1807111 zur Trainerseite

01.02.2020 Jena | Sprechseminar

Mona Deibele – VHS zur Seminarbeschreibung und -anmeldung

03.02.2020 Leipzig | Schnupperkurs

Mona Deibele – Infos per Mail anfragen – oder per Telefon: +49 (0)151-57944668 zur Trainerseite

05.02.2020 Dresden | Schnupperkurs

Uta Handke - Infos per Mail anfragen – oder per Telefon: 49 (0)351 4758058 zur Trainerseite

07.02.2020 Bielefeld | Schnupperkurs

Matthias Kratzenstein - Infos per Mail anfragen – oder per Telefon: +49 (0)172-9964155 zur Trainerseite

10.02.2020 Blieskastel | Schnupperkurs

Michael Stemmler – Infos per Mail anfragen – oder per Telefon: +49 (0)6893 800858 zur Trainerseite