Filme2021-11-25T14:43:17+01:00

Neue aap-Übungskarten!!!

Anja Sportelli und Uwe Schürmann haben die AAP-Übungskarten entwickelt. Sie schließen eine Lücke zwischen ihren Büchern „mit Sprechen bewegen: Stimme und Ausstrahlung verbessern mit atemrhythmisch angepasster Phonation" und "meine Stimme entdecken - Entdeckungsreise zu [...]

Von |05. November 2017|Kategorien: Uwe Schürmann 2, Uwe Schürmann 3, Medien, Uwe Schürmann, Aktuelles, Intention, Körper, Atem, Anja Sportelli, Stimme, Artikulation, Stimme und Beruf, Stimme und Bühne, Stimme und Gesundheit, Allgemein|Schlagwörter: |Kommentare deaktiviert für Neue aap-Übungskarten!!!

Wann stimmt eine Stimme? Radiointerview mit Torsten Schröder

Hier  findet Ihr das Radiointerview mit AAP-Trainer und Vorstandsmitglied Torsten Schröder zum Nachhören. https://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/vis_a_vis/201707/133265.html

Von |18. Juli 2017|Kategorien: Medien, Aktuelles, Torsten Schröder, Allgemein|Schlagwörter: |Kommentare deaktiviert für Wann stimmt eine Stimme? Radiointerview mit Torsten Schröder

Aufrichten gegen Widerstand

Eine Übung, die man im Alltag leicht nachmachen und selbst ausprobieren kann wird hier von AAP®-Trainer Uwe Schürmann angeleitet. Durch die Aufrichtung gegen einen Widerstand wird der Körper in eine gute Aufrichtung gebracht und es [...]

Von |26. März 2017|Kategorien: Uwe Schürmann 2, Uwe Schürmann 3, Medien, Uwe Schürmann, Home, Körper, Allgemein|Schlagwörter: |Kommentare deaktiviert für Aufrichten gegen Widerstand

Kopfstellung und Stimme

Eine Übung zum Mitmachen und Ausprobieren. AAP®-Trainerin Anja Sportelli leitet die Übung "Kopfstellung und Stimme" an. Im Eigenversuch kann jeder für sich herausfinden, wann die Tonproduktion am leichtesten funktioniert und die Stimme den besten Klang [...]

Von |02. März 2017|Kategorien: Medien, Home, Körper, Anja Sportelli, Stimme, Allgemein|Schlagwörter: |Kommentare deaktiviert für Kopfstellung und Stimme

Hörmal, da tickt doch was

Eine klassische AAP-Übung. AAP®-Trainerin Nicola Ebert demonstriert hier, wie sich Stimme und Ausdruck verändern, wenn man sich in eine Situation hineinversetzt. Aus einem beiläufig gesprochenem Satz wird in der Folge ein bedeutungsvoller Satz, wenn man [...]

Von |02. März 2017|Kategorien: Medien, Home, Nicola Ebert, Intention, Allgemein|Schlagwörter: |Kommentare deaktiviert für Hörmal, da tickt doch was
Nach oben